Finkenau im Hamburger Wochenblatt

Das Hamburger Wochenblatt berichtete am Mittwoch über unser Pilotprojekt zum Thema »frühkindliche Kulturelle Bildung«. Gemeinsam mit mehreren Hamburgern und einem Zürcher Partner haben wir das »Kollektiv Umordnung« gegründet, einem Bündnis für die Vermittlung von Kunst und Kultur an die Allerkleinsten. In die Ausbildung der Erzieher*innen sollen kreative und ästhetisch Inhalte integriert werden. Dabei setzten wir auf den direkten Kontakt mit künstlerischer Ausdrucksweise.
Die 10 Schüler*innen der FSP1 – Fröbelseminar setzen nach Ihrem Aufenthalt in Zürich nun den kreativen Input, den Sie mit den Theaterpädagogik-Studierenden gesammelt haben, bei ihren Vertiefungspraktika in verschiedenen Einrichtungen um, u.a. in der Krippe Flohkiste. Parallel erhalten Sie an einem »Profiltag« in der Woche weiteren Input in ihrer Erzieherausbildung. Hier geht es zum Wochenblatt Beitrag.