Stiftung Kindergärten Finkenau


Die Stiftung Kindergärten Finkenau ist gemeinnützig und als freier Träger derJugendhilfe anerkannt. Die Stiftung gehört dem Paritätischen Wohlfahrtsverband als Spitzenverband der Wohlfahrtspflege an und existiert seit 1990.

Die Stiftung umfasst 29 Kindertagesstätten in Hamburg (Krippen-, Elementar- und GBS/GTS sowie Integrationsplätze), die zusammen von mehr als 2000 Kindern besucht  werden. Rund 370 Mitarbeiter betreuen Kinder ab 8 Monaten bis zum Verlassen der Grundschule. Der Umfang der Betreuung richtet sich nach den Bedürfnissen der Eltern. Flyer (pdf 0,5 mb)

Die Kosten werden anteilig von der Behörde für Soziales und Familie und den Eltern in Abhängigkeit vom Einkommen übernommen (Kita-Gutschein-System)

Musikkita Kita Antje Philosophieren mit Kindern

Unsere neuen Kitas

 

Veilchenweg

Kita Mobi (Veilchenweg) in Lokstedt
Alles Gute zum Start! Die ersten Kinder, Pädagogen und die Leitung Claire Ahrens beginnen die neuen Räume unseres Bewegungskindergartens zu erobern.! Mehr Infos

Kita Friedrichsberg

Kita Frieberg
Der Neubau fängt gerade die letzten Sonnenstrahlen ein...
Mehr Infos | Bautagebuch