Psychologische Beratung

Leistungen

  • Elternsprechstunde
  • Kinderberatungstunde
  • Psychologische Erste Hilfe
  • Triple P »Positive Erziehung« – Kurse für Eltern
  • Themenabende rund ums Kind

Elternsprechstunde – Beratung schon bei kleinen Sorgen

Uta Mette, Diplom-Psychologin und Mitglied im Vorstand der Stiftung Kindergärten Finkenau, begleitet als systemische Therapeutin Eltern, Kinder und Pädagoginnen bei der Klärung einfacher und besonderer Probleme. Gerade bei vermeintlich kleinen Sorgen wie »konsequent sein wollen, aber…« ist rechtzeitiger Austausch hilfreich. »Mir liegt der präventive Gedanke besonders am Herzen. Je eher sich die Eltern an mich wenden, desto zügiger und leichter verändert sich eine schwierige Lebenssituation auch wieder. Denn Erziehung sollte auch Spaß machen und leicht von der Hand gehen.«

Uta Mette hospitiert in der jeweiligen Kita, um sich vor Ort ein Bild von der Situation zu machen und berät danach dementsprechend Erzieherinnen, Eltern und Kinder.

Mögliche Anlässe sind…

  • Sorgen oder »Machtkämpfe« mit dem Kind, die Ihnen die Nerven rauben
  • Ärger, der sich aufgestaut hat
  • Zunehmender Druck, dem Sie kaum mehr standhalten können
  • Hilflosigkeit in bestimmten Situationen
  • Körperliche Beschwerden
  • Konflikte mit dem (ehemaligen) Ehepartner oder Lebensgefährten in Hinblick auf die Erziehung des gemeinsamen Kindes

Die persönliche Elternsprechstunde bietet…

  • Entlastung durch vertrauliche Gespräche
  • Verständnis
  • Klärungshilfe durch eine veränderte Sicht auf das Problem
  • Unterstützung bei der Suche nach Möglichkeiten zur Bewältigung des Problems
  • Weitervermittlung und Unterstützung bei der Suche nach speziellen, weiterführenden Beratungsangeboten oder Fördermöglichkeiten

Kinderberatungsstunde

Kinder reagieren wie kleine Sensoren auf ihr Lebensumfeld. In Momenten, in denen die Erwachsenen viel mit sich zu tun haben, gibt es – bei genauerem Hinsehen – bereits erste Signale. Sie sollten fachliche Hilfe in Anspruch nehmen, wenn Ihre Tochter/Ihr Sohn…

  • Aufgrund veränderter Lebensumstände »wie aus der Bahn geworfen« wirkt
  • Nachts häufig wach wird und Ängste äussert
  • Im Kindergarten häufig Konflikte mit anderen Kindern hat
  • Einen unruhigen, häufig abwesenden Eindruck macht
  • Einen apathischen, häufig abwesenden Anschein hinterlässt

Die Kinderberatungsstunde bietet…

  • Beobachtung Ihres Kindes in seiner vertrauten Umgebung der Kita
  • Austausch aller beobachteten Aspekte und Entwicklung von Lösungen für den Kita-Alltag
  • Gemeinsame Beratung mit Entwicklung von Lösungen für das Familienleben
  • Angebot von Einzelstunden für Ihr Kind
  • Angebot von Gruppenstunden

Psychologische Erste Hilfe

Bedrohliche Erlebnisse wie Unfälle oder der Tod eines Angehörigen, aber auch ständige Hänseleien oder Erzählungen und Handlungen anderer können sowohl bei direkt betroffenen Kindern als auch zusehenden Kindern dauerhaft zu psychischen Beeinträchtigungen führen.

Psychologische Erste Hilfe und Begleitung ist hilfreich, damit das Kind dieses Erlebnis als Teil seiner Geschichte verarbeiten und in der Folgezeit zu seiner Vergangenheit gehörig ablegen kann. Wir bieten kurzfristige Erste Hilfe, wenn zum Beispiel Ihr Kind Albträume schildert oder panisch in bestimmten Situationen reagiert, auf die es vor dem Ereignis nicht besonders reagiert hat. Bei Bedarf sind wir behilflich, weitere Schritte einzuleiten.

Triple P »Positive Erziehung«
– Kurse für Eltern

Triple P (Positive Parenting Programm, Positives Erziehungsprogramm) ist ein Elternprogramm, das Eltern auf verschiedenen Ebenen in der Erziehung unterstützt. Hier lernen Eltern, den Alltag mit ihren Kindern einfacher und (noch) schöner zu gestalten. Zu den Inhalten des Kurses gehören:

  • Aufbau einer positiven Beziehung zum Kind
  • Förderung der kindlichen Entwicklung
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Erziehungsstrategien
  • Vorbeugung schwieriger Situationen durch »Überlebenstipps«

Das Programm ist in langjähriger Forschung an der Uni Queensland (Australien) entstanden und mit Familien weiterentwickelt worden. Triple P ist auf deutsche Verhältnisse adaptiert worden und wird ständig wissenschaftlich begleitet – in Deutschland vom PAG – Institut für Psychologie AG in Zusammenarbeit mit Prof. Hallwag (weitere Infos).

Weitere Angebote //
Themenabende rund ums Kind

Die Stiftung Kindergärten Finkenau veranstaltet Themenabende zu allen Bereichen der kindlichen Entwicklung und Erziehung.

Anmeldung // Informationen // Kosten

Die psychologische Beratung und psychologische Erste Hilfe ist für Eltern und Kinder der Stiftung Kindergärten Finkenau kostenlos.

Für die Teilnahme an den Triple-P-Elternkursen gilt für alle die Entrichtung einer Teilnahmegebühr.

Kontakt

Uta Mette,
Diplom-Psychologin

uta.mette@finkenau.de

Friedrichsberger Str. 18
22081 Hamburg
Telefon: 040 / 29 82 36 4 · 12

Eltern können direkt oder über die pädagogischen Fachkräfte und Erzieherinnen der Einrichtung Termine vereinbaren.

» Flyer – Psychologische Beratung