Lernort Praxis

Lernort Praxis

Von 2013 bis 2016 nahmen wir am bundesweiten Projekt »Lernort Praxis« teil und zählten damit zu den 76 teilnehmenden Einrichtungen/Trägern aus sieben Bundesländern.

Ziel des Bundesprogramms »Lernort Praxis« ist es, die Qualität in den Kindertageseinrichtungen zu steigern, indem die Praxisanleitung gestärkt wird. Darüber hinaus soll die Zusammenarbeit mit dem Lernort Schule, der die Gesamtverantwortung für die Ausbildung der frühpädagogischen Fachkräfte trägt, gefördert werden. Wir haben uns dazu entschlossen, nach Ablauf des Projektes eine Praxismentorin fest bei uns zu etablieren. So steht Ivonne Horneber mit ihrer langjährigen Erfahrung als Anleiterin für Praktikant/innen und den dazu gewonnenen Erkenntnissen aus dem Modellprojekt nun für alle Kitas der Stiftung zur Verfügung. Sie wird in ihrer Arbeit von Linda Köster aus der Verwaltung unterstützt.

Im Juli 2017 startete die erste interne Anleiter/innen-Fortbildung mit insgesamt 7 Modulen. Wir haben uns über den regen Austausch mit den Fachschulen und der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) gefreut. Daraus entstandene Ideen sind mit in die Fortbildung eingeflossen.

Informationen und Konaktdaten

Kontaktdaten

Ivonne „Eve“ Horneber
Vogelweide 9
22081 Hamburg

 

Tel.: (+49) 40 / 600 033 740
Handy: (+49) 159 / 043 911 24
eve.lernort@finkenau.de