Finkenau im KJU Magazin

Das Magazin für Kinder und Jugendkultur in Hamburg berichtet in seinem aktuellen Heft  über unser Pilotprojekt zum Thema frühkindliche kulturelle Bildung. Der Journalist Sebastian Knorr hat die Praktikantin Kaja Mumme in unserer »Kita Flohkiste« besucht und sie einen Tag lang begleitet. Kaja erprobt im Rahmen ihres Praktikums künstlerische Praxis mit Krippenkindern; dabei nutzt sie u.a die Erfahrungen, die sie beim Besuch von Theaterstudierenden an der Universität der Künste in Zürich letzten Herbst sammeln konnte. Das Pilotprojekt, das wir gemeinsam mit verschiedenen Partnern – der Fachschule für Sozialpädagogik-Fröbelseminar, der Gabriele Fink Stiftung, der HAW, der Lola Rogge Ballettschule, der Hochschule der Künste Zürich und Kampnagel – ins Leben gerufen haben, läuft noch bis Januar 2020. Dann wird es eine Aufführung der teilnehmenden Kinder auf Kampnagel geben. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.